FancyBox

Ich habe gerade ein neues Plug-In installiert, dass die Anzeige meiner Bilder hier im Blog verbessert. Diese werden jetzt nicht länger über einen Link geöffnet bzw. vergrößert sondern in einer formschönen Lightbox. Zum Ausprobieren gibt’s hier auch direkt eins, um es in der Lightbox zu bewundern, einfach anklicken.

Achja, netterweise passt FancyBox die Größe der Bilder der jeweiligen Bildschirmgröße und -auflösung an.

 

This is the new klick – Fundstücke zum Anklicken (3)

Wird mal wieder Zeit, euch an meiner Linksammlung teilhaben zu lassen.

www.izetit.de

Das Institut zur Erforschung total interessanter Tatsachen (kurz: izetit) beantwortet Fragen, die wir uns alle schonmal gestellt hatten. Zum Beispiel, wie hoch der Haut- und Fahrzeuganteil in einschlägigen Magazinen ist, die besonders die männlichen Mitbürger ansprechen sollen. Oder, wieviel Panzertape man braucht, um jemanden an eine Wand zu kleben.

http://www.graphitti-blog.de/

Der Graphitti-Blog ist das deutsche Pendant zum amerikanischen graphjam-Blog. Ich hatte eigentlich shcon den Gedanken, selbst ein Kapitel für eigene Grafiken einzuführen, ließ es dann aber doch, da der Blog dann evtl. überladen würde.

Conceptual Photo Manipulation

Ein Beweis, dass man mit Photoshop mehr machen kann, als Models dünner und Haut glatter.

Klick me baby one more time – Fundstücke zum Anklicken (2)

Damit ihr nicht immer auf meine nasale Blutung starren müsst, wenn ihr den Blog aufruft, ein paar Websites zum Stattdessen-Angucken.

naked-people: die virtuelle Ausziehpuppe

Pornos haben nicht nur mir ein unrealistisches Bild von nackten Menschen vermittelt? Hier könnt ihr das reparieren lassen! Wenn ihr die Maus über das Bild bewegt stehen sie auf einmal nackt da: Anzugträger, Gruftis und PC-Nerds. Falls einer von euch seine Eltern, Nachbarn oder Lehrer erkennt… sorry. =D

(Don’t) Whack your boss – 20 ways

Ein Onlinespiel, für die, die von Blut einfach nicht genug bekommen können. Finde einfach alle Wege, deinen Chef umzubringen und ergötze dich an dem herumspritzenden Rot! Im Büro würde ich es vielleicht nicht spielen… oder gerade da. Und wenn ihr demnächst euren Chef mit eurem Tacker ermordet, löscht bitte vorher meinen Blog aus dem Verlauf. Vielen Dank.

bildblog für alle

Shame on me! Obwohl der größte deutsche Watchblog schon seit längerem mehr Medien als „nur“ die BILD und den Springer-Konzern beobachtet und Fehler in der Berichterstattung veröffentlicht, habe ich ihn hier noch nicht erwähnt. Früher hatte er sogar einen festen Platz in meiner Linkliste. Dieser Link ist für alle, die den Bildblog noch nicht kannten (ich hoffe, das sind nicht soviele) oder einfach mal wieder daran erinnert werden müssen, ihn zu lesen.


Top