Moral

Die Moral ist immer die letzte Zuflucht von Leuten, die die Schönheit nicht begreifen.
Oscar Wilde

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Bore da, Mara.
    Oscar bringt es auf den Punkt…

    „Schönheit – & all die Freiheit darin – ist den Todschlägern in Moral der ärgste Feind. Was Wunder, dass sie kurzerhand zur Sünde stigmatisiert ist. Denn Freiheit ist die Schönheit des Geistes.“
    (Myrelle Minotier)

    bonte

    • Dazu fällt mir auch noch ein sehr interessanter Satz ein:
      All beauty is terryfying.

      Das finde ich so passend, dass insbesondere die Dinge, die einem (auch) Angst machen, als schön empfunden werden. Gewitter. Frauen, die man sich nie anzusprechen trauen würde. Das Meer. Blut…

      Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.