Raum

Raum

Eigentlich nutze ich diesen Blog hier nicht für Buchempfehlungen, möchte es in diesem Fall aber mal tun – vielleicht demnächst ja häufiger, falls Interesse von meiner vernachlässigten Leserschaft besteht.

Das Buch, welches ich euch ans Herz legen möchte, trägt den Titel Raum und ist von Emma Donoghue. Vor etwa einem halben Jahr ist es als Taschenbuch erschienen und für 9,99 € käuflich zu erwerben. Es ist eines der besten Bücher, das ich je gelesen habe und es ist mir echt schwer gefallen, es aus der Hand zu legen.

Erzählt wird die Geschichte von dem 5jährigen Jack, der mit seiner Mutter in Raum lebt. Raum ist für Jack die ganze Welt, denn er wurde dort geboren und hat ihn nie verlassen, da seine Mutter und er gefangen gehalten werden. Wie die Handlung vorangetrieben wird, möchte ich hier nicht näher erläutern, da einige meiner Leser vielleicht ja tatsächlich den Gang in die Buchhandlung antreten. Geschrieben ist der Roman aus Jacks Sicht, was anfangs etwas gewöhnungsbedürftig ist, da Jack eben in der Sprache eines Kindes erzählt. Das macht das Buch allerdings so leicht und schnell zu lesen. Ich kann es jedem, der Lust hat zu lesen, ans Herz legen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top