2011

3 Top-Alben:
ASP – fremd
Jupiter Jones – Jupiter Jones
Gregorian – Masters of Chant Chapter VIII

Bester Song
Jupiter Jones – Still
ASP – Wechselbalg

Nervigster Song
Kein Radio, keine nervige Musik

Bestes Konzert
18.11.2011, Matrix Bochum, ASP

Filme des Jahres
Drive Angry
Sherlock Holmes – Spiel im Schatten

Beste TV-serie
Navy CIS – House wird vom Trohn gestoßen,
hauptsächlich wegen Sat1 und Kabel 1 beeindruckender
Sendemoral. Statt Sommer- und Weihnachtspause gab’s
zu Bestzeiten 7 Folgen NCIS pro Woche zur Prime Time.

Beeindruckendste Persönlichkeit
Chris Hondros, Tim Hetherington

Depp des Jahres
Guttenberg

+++

Mehr Kohle oder weniger?
gleichgeblieben

Die teuerste Anschaffung?
Neuer PC, Brillen

Das beeindruckendste Buch?
Murakami – 1Q84
Lilly Lindner – Splitterfasernackt

Das witzigste Buch?

Jonathan Trooper – 7 verdammt lange Tage

Das schlechteste Buch?
Ina Brinkmann – Herzmassaker

Der ergreifendste Film?
Black Swan

3 Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?

– Krank sein, während ich Urlaubsvertretung machen musste
– Den verregneten Sommer
– Diese Frage

Unwort des Jahres:
Plagiat

Erfolgreich gewesen?
Passt.

Most called Persons?
Der junge Mann mit dem schönsten Nachnamen der Welt.

Wenn du das bisherige Jahr 2011 mit einer Schulnote bewerten müsstest, welche würdest du nehmen?
2

Das schönste Geschenk, das ich jemanden gemacht habe?

Schwer zu sagen… 2 selbstgenähte Plüsch-Monster, ein paar Kilo Schokocrossies…

Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?

Plüschnilpferd Bert.

Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?

„…ist ja nciht so, als hätte ich Interesse daran, mir andere Freunde zu suchen.
Ich hab‘ ’ne beste Freundin und ’nen besten Freund, mit denen ich absolut glücklich bin.“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top