Ich schreibe wie…

Die FAZ hat eine Schreibstil-Analyse auf ihrer Website. Man gibt eine Textprobe ein und bekommt raus, wem der Schreibstil ähnelt.

Sowas find‘ ich geil.

Mein Ergebnis beim Durchjagen eines beliebigen Blogeintrags:

Melinda Nadj Abonji

Wie.. wer?!
Wikipedia verrät, es handelt sich um eine jugoslawische Schriftstellerin. Nun gut, könnte schlimmer sein. Susanne Fröhlich zum Beispiel.

Aber so einfach bin ich nciht zufrieden. Als nächsten habe ich das Ding mit einem Gedicht gefüttert:

Heinrich Heine

Damit bin ich auch durchaus zufrieden.

Anschließend kramte ich einen Beitrag aus einem Forum heraus. Es ging um Sex und war ziemlich detailliert, muss ich zugeben.

Uuund, wer schriebt noch ziemlich detailliert über Sex?

Charlotte Roche

DAS schockt mcih nun aber doch ein wenig. o.O

4 Kommentare

  1. Ja, hab’s schon bei Gesichtsbuch gesehen.

    Meine Mutter schreibt wie Sigmund Freud. Hat sich extra Mühe gegeben, viele Fremdwörter zu verwenden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top