One man one cup

Wie wäre ich eigentlich ohne Internet?

Wäre diese großartige Erfindung niemals gemacht worden, was wäre alles anders? Ich denke, ich wäre normal und unschuldig. Und vielleicht ein wenig naiver.

Ich habe ein Video gesehen, dass ich darüber nachdenken lies. Es heißt „One Man, One Cup“ und ist ein Nachfolger des Erfolgsfilm „Two Girls One Cup“. Um zu lesen, worum es geht, bitte markieren:

Ihr glaubt doch nicht wirklich, dass ich euch hier die Zusammenfassung eines Schockpornos präsentiere wenn ihr es danach eh googelt um es euch anzugucken- oder das längst getan habt.

Würde es mich schocken, wenn ich niemals Internet gehabt hätte? ich denke schon.  So ist es quasi „normal“ irgednwie, sowas zu sehen. Ob das gut oder schlecht ist… naja, das überlasse ich jetzt mal euch. xD

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top